Leinfelder: Flowers of the Year

Eisiger Charme

Maria-Bettina Eich
von Maria-Bettina Eich
am 12. Dezember 2013
Leinfelder: Flowers of the Year Wintermodell
Leinfelder: Flowers of the Year Wintermodell

Bei der Münchner Firma Leinfelder sieht man den Winter von seiner klirrend-kalten Seite. Ursprünglich eine Schmuckmanufaktur, hat sich Leinfelder in den letzten Jahren dem Aufbau einer kleinen Uhrenkollektion gewidmet. Auf der Munichtime wurden nun die „Flowers of the Year“ präsentiert: vier Uhrenunikate für Damen mit handbemalten Zifferblättern, jede mit Blumen einer der vier Jahreszeiten dekoriert. Im Falle des Wintermodells (24.900 Euro) handelt es sich um blaue Eisblumen auf einem weißen Perlmuttzifferblatt, deren kaltes Leuchten die Diamanten auf der Lünette noch verstärken. Ein Eta-Automatikkaliber läuft im Weißgoldgehäuse der Schmuckuhr, die den Winter feiert. mbe

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33791 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche