Locman: Modische Mechanik

Locman Stealth Total Black

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 7. Juni 2011
Trendig: die Stealth Total Black von Locman
Trendig: die Stealth Total Black von Locman

Die italienische Uhrenmarke Locman will in Deutschland durchstarten. Mit neuen Kollektionen, neuen mechanischen Uhrenmodellen und einem neuen Vertriebspartner. Derzeit sind Uhren der Marke bei ungefähr 30 Verkaufsstellen in Deutschland zu bekommen. Neuestes Uhrenmodell der Marke von der italienischen Insel Elba ist die Stealth Total Black. Auf der komplett in Schwarz gehaltenen Uhr leuchten nur Zeiger und die Ziffern Sechs und Zwölf in trendigem Grün. Die eckige Form des Gehäuses wurde in der Schließe wieder aufgenommen. Die Modemarke setzt auch auf Mechanik: Angetrieben werden sämtliche Stealth-Modelle von Miyota-Automatikwerken. Die italienische Marke modifiziert die Werke in ihrer 2006 gegründeten Scuola Italiana Di Orologeria in Mailand. Das Edelstahl-/Titan-Gehäuse wurde mit PVD beschichtet und misst 43 mal 43 Millimeter im Durchmesser. Getragen wird die 460 Euro teure Stealth Total Black am Kautschukband. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche