Longines: Heritage Classic in Schwarz

Retro-Uhr mit schwarzem Sektor-Zifferblatt

Die von Longines im Jahr 2019 vorgestellte Heritage Classic erscheint nun mit einem Zifferblatt in Schwarz. Das Modell ist eine Neuinterpretation einer Longines-Uhr von 1934. Typisch für die damalige Zeit war das in Bereiche eingeteilte Sektor-Zifferblatt.

Longines: Heritage Classic mit schwarzem Zifferblatt
Longines: Heritage Classic mit schwarzem Zifferblatt

Unterschiedliche Veredelungen – von der mattschwarzen Scheibe im Zentrum über den anthrazitfarbenen Stundenkreis mit kreisgebürsteter Oberfläche bis hin zu den feinen Rillen bei der kleinen Sekunde – spiegeln den charakteristischen Look dieser Zeit wider. Angetrieben wird die 38,5 Millimeter große Edelstahluhr vom Automatikkaliber L893.5 auf Basis des Eta A31.501 mit Siliziumspirale und eine Gangreserve von 72 Stunden, das exklusiv für die Marke produziert wird.

Anzeige

Longines: Heritage Classic mit schwarzem Zifferblatt und Lederband
Longines: Heritage Classic mit schwarzem Zifferblatt und Lederband

Neben einem cognacfarbenen Lederband steht noch eine Metallband in Reiskornoptik zur Auswahl. Die Retro-Uhr ist für 1.900 Euro zu haben.
[14702 ]

Produkt: Download Test der Loninges Heritage Military 1938
Download Test der Loninges Heritage Military 1938
Retro in seiner schönsten Form: Die neue Longines Heritage Mililtary 1938 begeistert durch ausgewogene Schönheit. Chronos hat die Uhr getetest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren