Produkt: Download: TAG Heuer Monaco Gulf im Test
Download: TAG Heuer Monaco Gulf im Test
Mit der Monaco Gulf hat TAG Heuer seiner Rennsportuhr eine hochattraktive Variante hinzugefügt. Die Chronos-Redaktion testet die Rennsportuhr im Retro-Look.

Longines: The Longines Avigation Watch A-7 1935 mit schwarzem Zifferblatt

Retro-Stopper mit gedrehtem Zifferblatt

Die Longines Avigation Watch A-7 1935 basiert auf der historischen Avigation Type A-7, die 1935 von der US-Army in Auftrag gegeben wurde. Uhren, die die strengen Standards der US Army erfüllten, wurden als Type A-7 klassifiziert. Auch die aktuelle Version besitzt das um 40 Grad gedrehte Zifferblatt.

Longines: The Longines Avigation Watch A-7 1935 mit schwarzem Zifferblatt
Longines: The Longines Avigation Watch A-7 1935 mit schwarzem Zifferblatt

Dieses sollte den Piloten, die wie damals üblich die Uhr an der Handgelenksinnenseite trugen, ein schnelles Ablesen ermöglichen. Die neue Variante kommt mit einem schwarzen Zifferblatt und übergroßen arabischen Ziffern. 2016 stellte Longines bereits eine Version mit weißem Zifferblatt vor. Die für Fliegeruhen typische Zwiebelkrone besitzt einen integrierten Drücker, der das Starten, Stoppen und Nullstellen der Stoppfunktion ermöglicht. Mehr über die Funktionsweise eines Chronographen erfahren Sie hier.

Anzeige

Gehäuserückseite mit Gravur: The Longines Avigation Watch A-7 1935
Gehäuserückseite mit Gravur: The Longines Avigation Watch A-7 1935

Stoppen lassen sich mit der Avigation Type A-7 1935 Zeiten bis 30 Minuten. Für den Antrieb sorgt das automatische Eta-Kaliber A08.L11. Untergebracht ist das Uhrwerk in einem 41 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. Am braunen Lederband kostet der Retro-Stopper 3.178 Euro.

[13347]

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Bronze, grünes Zifferblatt, neues Manufakturwerk: Ist die Pilot's Watch Chronograph Spitfire die beste Fliegeruhr von IWC? Chronos hat sie getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren