Louis Vuitton: Tambour Heures du Monde

Uhr mit zweiter Zeitzone

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 12. August 2014

Die Tambour Heures du Monde von Louis Vuitton zeigt in einem Fenster nahe der Zifferblattmitte eine zweite Zonenzeit an, die sich auf 24 ganzstündige Zeitzonen der Erde justieren lässt: Der Reisende betätigt einfach den Drücker bei der Zwei, bis der gelbe Balken am Rand der Weltkarte beim gewünschten Referenzort steht (im Bild London, also Greenwich Mean Time); die Zeit im Fenster springt dabei in Stundenschritten mit.

Louis Vuitton: Tambour Heures du Monde
Louis Vuitton: Tambour Heures du Monde

Gut gelöst: Die Scheibenanzeige ist zwar im Zwölf-Stunden-Format gehalten, aber mit zweimal zwölf Stundenzahlen bedruckt. Auf diese Weise stellen weiße Zahlen Tagstunden und graue Nachtstunden dar. Beim Verstellen des zentralen Zeigerpaars bewegt sich die Scheibe der zweiten Zeitzone mit. Letztere lässt sich jedoch auch unabhängig von den Zeigern mit einem versenkten Korrekturdrücker bei der Vier verstellen. Dies ist beispielsweise nötig, wenn in der zweiten Zeitzone die Sommerzeit früher beginnt oder endet als in der mittig dargestellten Ortszeit. Die schlaue Reisefunktion ist in einem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse untergebracht, das wie bei Louis Vuitton üblich zum Arm hin breiter wird. Hinter dem längs satinierten Zifferblatt tickt das Automatikkaliber LV 101 auf Basis eines Eta 2892. Mit zwei Saphirgläsern und Armband aus Kalbs- und Alligatorleder kostet die Tambour Heures du Monde 6.500 Euro. ak

Bell & Ross: V126 Aéronavale

Bell & Ross gestaltet die neue V126 Aéronavale in Retrostil und maritimer Farbgebung. Inspiration holt sich die Uhrenmarke von den Uniformen der Marineoffiziere. Das 43 Millimeter große Edelstahlgehäuse trägt eine Lünette mit blau eloxiertem Aluminiumring. Dazu passen das blaue Lederband sowie das blaue Zifferblatt. Selbst die … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']