Master, Record & HydroConquest: Die wichtigsten Neuheiten von Longines im Video

Longines-Präsident Walter von Känel im Interview

Longines stellt bereits seit 1832 im schweizerischen Saint-Imier Uhren her. Dank ihrer Zugehörigkeit zum Swatch-Group-Konzern kann die Marke hochwertige Zeitmesser zu besonders attraktiven Preisen anbieten. Warum es von Vorteil ist, dass die Modelle Eta-Kaliber und sogar exklusive Uhrwerke des Herstellers enthalten, erklärt Longines-Präsident Walter von Känel im Interview mit Melanie Feist, verantwortliche Online-Redakteurin von Watchtime.net. „Man muss wissen, dass Eta-Kaliber wahrscheinlich die besten Uhrwerke zum besten Preis sind.”, so Walter von Känel. So verwundert es nicht, dass Longines auch 2018 drei attraktive Modelle zu unschlagbaren Preisen anbieten kann. Lernen Sie im Video die Vorzüge der neuen Master Annual Calender, des neuen Record-Modells und der neuen Taucheruhr HydroConquest kennen:

[4938]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren