Matthias Naeschke: Tischuhr

Dorea Dauner
von Dorea Dauner
am 6. August 2010
Tischuhr von Matthias Naeschke: NT 6 "La brillante"
Tischuhr von Matthias Naeschke: NT 6 “La brillante”

Mit einer besonderen Tischuhr erfreuen uns die Uhrenspezialisten Matthias und Sebastian Naeschke. Die Tischuhr NT 6 „La brillante” zeichnet sich durch klare Gehäuselinien, moderne Materialien und ein zeitloses und klassisch gestaltetes Uhrwerk aus. Einen buchstäblich glänzenden Auftritt hat in dieser Tischuhr das Gangrad. Übergroß im Durchmesser und im Zentrum der skelettierten Platinen gelagert, füllt es nahezu das gesamte Uhrwerk aus. Der Sockel ist in verschiedenen Farben und Materialien erhältlich. Die 45 mal 32 mal 25 Zentimeter große Tischuhr kostet 19.600 Euro.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33461 Modelle von 796 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']