Maurice Lacroix: Botschafter aus dem offensiven Mittelfeld

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 9. Juni 2009
Freut sich über sein neues Uhren-Engagement: Sejad Salihovic
Freut sich über sein neues Uhren-Engagement: Sejad Salihovic

Nun hat auch Maurice Lacroix die Liebe zum Fußball entdeckt. Als ersten Botschafter in dieser Sportart hat die Uhrenmanufaktur den 1984 in Bosnien geborenen Sejad Salihovic verpflichtet. Der Mittelfeldspieler und Freistoß-Spezialist ist seit 2006 beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim in Diensten und gilt als eines der großen Talente in der deutschen Fußball Bundesliga. Im Alter von sieben Jahren floh Salihovic mit seiner Familie vor dem Krieg nach Berlin. Seine Liebe zum Fußball entdeckte er als Elfjähriger, als er seinen älteren Bruder zum Fußballtraining begleiten durfte. Über Hertha BSC kam er zum ehemaligen Drittligisten Hoffenheim und hatte maßgeblichen Anteil am Aufschwung des Vereins.
Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Maurice Lacroix hat Salihovic das Modell Le Chronographe mit Manufaktur-Werk als erste Trageuhr ausgewählt. „Diese Uhr passt zu mir: Sportlich, schickes Design und Perfektion bis ins Detail”, kommentiert Salihovic während der Übergabe seine Wahl. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche