Maurice Lacroix: Designer-Uhren

„Rough Conviction“ - Pontos Décentrique GMT von Kris Van Assche
„Rough Conviction“ – Pontos Décentrique GMT von Kris Van Assche

Die drei Uhren, die Maurice Lacroix zugunsten einer Charity-Aktion mit Wallpaper von der spanischen Designerin Patricia Urquiola, dem italienischen Architekten Rodolfo Dordoni und dem belgischen Fashiondesigner Kris Van Assche, hatte gestalten lassen, wurden nun offiziell auf der Baselworld 2011 vorgestellt.

Die drei Versionen der Pontos Décentrique GMT werden nun vom 1. bis 22. Juni 2011 auf www.antiquorum.com online versteigert.

Anzeige

Der Erlös geht an drei Wohltätigkeitsorganisationen nach Wahl der Designer: Der Auktionserlös von Patricia Urquiolas Uhr geht an die Global Diversity Foundation, der Auktionserlös von Rodolfo Dordonis Uhr geht an das European Institute of Oncology und der Erlös von Kris Van Assches Uhr geht an Sidaction. Im letzten Jahr konnte ein Erlös von 21.150 Schweizer Franken erzielt werden. km

 

Das könnte Sie auch interessieren