Maurice Lacroix: Pontos 43 mm Chronograph – Baselworld 2016

Klare Messvorgänge

Martina Richter
von Martina Richter
am 15. März 2016

Getreu dem Ruf der Pontos-Kollektion setzt Maurice Lacroix beim neuen Pontos 43 mm Chronograph auf prägnante und benutzerfreundliche Informationsübermittlung.

Der Maurice Lacroix Pontos Chronograph, hier am Edelstahlarmband
Der Maurice Lacroix Pontos Chronograph, hier am Edelstahlarmband

Das Zifferblatt eines Chronographen kann aufgrund der Vielzahl an Informationen mitunter etwas überladen wirken. Deshalb sind beim Pontos Chronographen die beiden Zähler für die Stoppfunktion sehr dominant auf einer “Nord-Süd”-Achse angeordnet – der 30-Minuten-Zähler unterhalb von zwölf Uhr und der Zwölf-Stunden-Zähler oberhalb von sechs Uhr. Vergleichsweise klein, aber dennoch nicht unscheinbar befindet sich die permanente Sekunde bei neun Uhr. Zudem gibt es eine Datumsanzeige bei sechs Uhr innerhalb des Chronographen-Counters. Der sportlich-elegante Edelstahlstopper ist mit dem soliden Automatikwerk Eta-Valjoux 7750 ausgestattet. Er wird am Leder- oder an einem Edelstahlarmband getragen und kostet zwischen 2.490 und 2.690 Euro. MaRi

Patek Philippe: Weltzeit-Chronograph – Baselworld 2016 [Update: Weitere Bilder]

Zum ersten Mal kombiniert Patek Philippe den eigenen Automatikchronographen mit dem manufaktureigenem Weltzeitmodul: Der daraus resultierende Weltzeit-Chronograph trägt die Referenz 5930 und zeigt 24 Zeitzonen gleichzeitig an. Er wurde soeben auf der Baselworld 2016 vorgestellt. Mit dem Drücker bei der Zehn kann der Träger die Stadt … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']