Maurice Lacroix: Uhrenmarke erhält Design-Auszeichnung

Ausgezeichnet: das Uhrenmodell Masterpiece Lune Rétrograde Limited Edition von Maurice Lacroix
Ausgezeichnet: das Uhrenmodell Masterpiece Lune Rétrograde Limited Edition von Maurice Lacroix

Die Schweizer Uhrenmarke Maurice Lacroix wurde am 5. Juli mit dem Red Dot Design Award für die Masterpiece Lune Rétrograde Limited Edition ausgezeichnet. Die Veranstaltung fand im Red Dot Design Museum in Essen statt. In der auf 250 Exemplare limitierten Handaufzugsuhr tickt das dritte Manufakturkaliber der Marke mit retrograder Anzeige: das ML 152. Es treibt in der 46 Millimeter großen Uhr ein rückspringendes Datum an. Dessen Zeiger sowie die Zeiger der gegenüberliegenden Gangreserveanzeige bewegen sich unter den zugehörigen Skalen und füllen deren Durchbrüche von unten aus. Eine Mondphasenindikation und ein Zeigerdatum vervollständigen das moderne teilskelettierte Uhrengesicht. (Watchtime.net stellte das Uhrenmodell bereits vor: Maurice Lacroix: Durchbrochener Rücksprung). Seit der Auszeichnung ist die Uhr in einer vierwöchigen Sonderausstellung im Essener Design Museum auf dem Gelände der Zeche Zollverein zu sehen. Anschließend wird sie für mindestens ein Jahr in der ständigen Ausstellung des Red Dot Design Museums präsentiert. km

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren