MB&F: Melchior für Only Watch

MB&F schickt Melchior zur Only Watch 2015. Die Auktion findet in diesem Jahr zum sechsten Mal statt, dort werden Uhren-Unikate zahlreicher namhafter Marken versteigert. Der Erlös kommt der Erforschung und Behandlung der Muskeldystrophie zugute. Und Melchior? Melchior war auf der diesjährigen Baselworld zum ersten Mal mit von der Partie.

MB&F: Melchior für Only Watch 2015
MB&F: Melchior für Only Watch 2015

Durch Melchiors gläserne Schädeldecke ist das Regulierorgan seines Werks zu sehen
Durch Melchiors gläserne Schädeldecke ist das Regulierorgan seines Werks zu sehen

Er ist 30,3 Zentimeter groß und 6,3 Kilogramm schwer. In der einen Hand trägt er eine Rakete und in der anderen ein Schnellfeuergewehr, die Arme lassen sich bewegen und alle 20 Sekunden blinzelt Melchior. Doch natürlich zeigt er als Tischuhr auch die Zeit an, Stunde und Minute werden auf den Scheiben vor Melchiors Brust dargestellt. Dafür zuständig ist ein Manufakturwerk von L’Epée, dessen Regulierorgan unter Melchiors gläserner Schädeldecke sitzt. Zur Only Watch hat MB&F Melchior mit Schulterpanzern aus rot eloxiertem Aluminium ausgestattet. Der Roboterkörper besteht – wie bei der auf der Baselworld vorgestellten Version – hauptsächlich aus palladiumbeschichtetem Messing und Edelstahl.
Mehr über das reguläre Modell erfahren Sie hier. gb

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren