Produkt: Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Chronos hat die brandneue Sportuhr von Mühle-Glashütte, den ProMare Chronograph, auf seine sportlichen und Alltagsqualitäten getestet.

Meistersinger: Astroscope

Astronomische Einzeigeruhr

Der Münsteraner Spezialist für Einzeigeruhren stellt eine raffinierte Form der Wochentagsanzeige vor. Die Astroscope von Meistersinger visualisiert diese durch Symbole von Himmelskörpern, welche seit dem Altertum den einzelnen Tagen zugeordnet sind, zum Beispiel der Mond dem Montag.

Meistersinger: Astroscope
Meistersinger: Astroscope

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Anordnung der Planeten eine Konstellation darstellt, wie sie nur alle zehn bis zwölf Jahre am südlichen Nachthimmel der Nordhalbkugel zu sehen ist – das nächste Mal im Juli 2020. Ansonsten entspricht die Astroscope mit ihren zweistelligen Ziffern und dem überlangen Zeiger dem klassischen Meistersinger-Design im Instrumentenstil.

Anzeige

Meistersinger: Astroscope

Angetrieben wird die Edelstahluhr vom automatischen Kaliber Sellita SW 220, das im 40 Millimeter großen Gehäuse hinter einem Saphirglasboden tickt. Die Meistersinger Astroscope kostet 1.990 Euro in Edelstahl und mit Lederband. sz

[11765]

Produkt: Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Download Einzeltest: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase
Omega stattet seine Moonwatch mit Mondphase und Co-Axial-Kaliber aus. Chronos testet die Speedmaster des 21. Jahrhunderts.

Uhren von MeisterSinger in der Datenbank von Watchtime.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren