Michel Herbelin: Nautisches Gesicht

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 6. Juni 2010
Die Newport Trophy Automatik von Michel Herbelin
Die Newport Trophy Automatik von Michel Herbelin

Zu den nautischen Gestaltungselementen der Newport Trophy Automatik der Uhrenmarke Michel Herbelin gehört neben dem meeresblauen Zifferblatt ein stilisiertes Steuerrad bei der Zwölf. Die gesamte Linie ist nach dem US-Hafen und Seglertreffpunkt Newport benannt, dem Markengründer Michel Herbelin schon 1987 mit den ersten Uhren für Wassersportler huldigte. Der blaue Newcomer mit Eta-Antrieb kostet 899 Euro. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33224 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']