Produkt: Download Vergleichstest Weltzeituhren: IWC versus Montblanc
Download Vergleichstest Weltzeituhren: IWC versus Montblanc
Zwei Weltzeituhren im Vergleich: Im Test des UHREN-MAGAZINS messen sich IWC und Montblanc.

Mit 150 Mark fing alles an

Seine Uhrenleidenschaft begann mit einem Heuer-Chronographen in einer Diskothek. Diese Geschichte erzählt ein UHREN-MAGAZIN-Leser während ich ihn im Spätsommer besucht habe: “Ein Freund von mir brauchte dringend Geld und bot mir seine Uhr dafür. 150 Mark waren aber wirklich alles was ich hatte. Und so kam ich zu meiner ersten mechanischen Uhr.” Dann war allerdings für einige Jahre Schluss mit Neuanschaffungen, erst mit der fortschreitenden beruflichen Karriere gerieten mechanische Zeitmesser wieder in den Blickpunkt.

Ein Freundschaftsdienst in einer Diskothek begründete diese Uhrensammlung.
Ein Freundschaftsdienst in einer Diskothek begründete diese Uhrensammlung.

Unser Leser verschwindet für einige Augenblicke im Obergeschoss und kehrt dann, bis unter das Kinn mit Uhrenboxen in beiden Händen “bewaffnet” wieder. Denn so bewahrt er seine Schätzchen auf: Inklusive Originalbeleg, aller Papiere und den Verpackungen. Die Uhr wird getragen, danach mit einem Tuch poliert und wieder in die Box zurück gelegt. Und zwar aus Respekt für die Handwerkskunst, wie er betont. Aber vielleicht hat auch seine Vergangenheit in der Versicherungsbranche damit zu tun, schmunzle ich in mich hinein. Kennen gelernt haben wir uns während der diesjährigen Leserreise in die Schweiz und uns sofort für ein Treffen verabredet. Das dauerte dann noch eine geraume Zeit bis zur Realisierung, aber jetzt steht die ganze Geschichte mit vielen Uhrenbildern in der kommenden UHREN-MAGAZIN-Ausgabe. Ab 31. Oktober am Kiosk oder bequem und versandkostenfrei in unserem Shop zu bestellen. tw

Alle Uhren werden in ihrer Originalverpackung inklusive Papier und Kaufbeleg verwahrt.
Alle Uhren werden in ihrer Originalverpackung inklusive Papier und Kaufbeleg verwahrt.

Die Sammelleidenschaft wird von Sportuhren geprägt. Aber auch Komplikationen gehören dazu.
Die Sammelleidenschaft wird von Sportuhren geprägt. Aber auch Komplikationen gehören dazu.
Produkt: Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Seikos Taucheruhr SBGA229 verbindet traditionelle Mechanik mit der Ganggenauigkeit von Elektronik. Schaffen die Japaner den Spagat und was taugt die Tauchruhr? Unser Test klärt auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren