Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Die Pilot's Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium von IWC ist kratzfest wie Keramik und bruchfest wie Titan. Was bringt das im Alltag. Chronos hat die Uhr ausführlich getestet.

Montblanc: 1858 Split Second Chronograph Limited Edition 18

Lime Gold - neue Goldlegierung mit grünlichem Schimmer

“Lime Gold” heißt die neue Goldlegierung, die exklusiv bei Montblanc erhältlich ist. Das leicht grünlich schimmernde Edelmetall, das zu 75 Prozent aus Gold, zu 23,8 Prozent aus Silber und zu 1,2 Prozent aus Eisen besteht, kommt zum Start beim 1858 Split Second Chronograph LE 18 zum Einsatz.

Montblanc: 1858 Split Second Chronograph LE18 in Lime Gold
Montblanc: 1858 Split Second Chronograph LE18 in Lime Gold

Zusammen mit dem goldfarbenen Zifferblatt, den grünen, nachtleuchtenden Ziffern und dem grünen Nubuk-Krokoband ergibt sich so für den Schleppzeigerchronographen eine Farbkombination, die einen an Abenteuer in der Natur wie die Jagd oder das Bergsteigen denken lässt. Zu dieser Assoziation passt die Retro-Anmutung des Zifferblatts: Sie wird vor allem durch eine schneckenförmige Tachymeterskala im Zentrum hervorgerufen, wie man sie in den 30er und 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts verwendete. Auch das historische Montblanc-Logo unterhalb der Zwölf und die außen umlaufende Telemeterskala fügen sich gut ins Design.

Anzeige

Montblanc: Kaliber MB M 16.31 der 1858 Split Second Chronograph LE18
Montblanc: Kaliber MB M 16.31 der 1858 Split Second Chronograph LE18

Die Technik atmet ebenfalls Geschichte: Das Manufakturkaliber MB M 16.31 wird von Hand aufgezogen, besitzt eine gemächlich mit 18.000 Halbschwingungen pro Stunde oszillierende Unruh und eine traditionelle horizontale Kupplung. Wie bei den frühen Chronographen gibt es für Start, Stopp und Nullstellung nur einen Drücker, sodass diese Funktionen zwingend hintereinander ablaufen. Über den zusätzlichen Drücker bei 2 Uhr nimmt man Zwischenzeiten. Die 44 Millimeter große und 14,2 Millimeter hohe Uhr wird nur 18-mal gebaut. Für 49.500 Euro wechselt sie den Besitzer. buc

[14455]

Produkt: Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Das Angebot des Uhrenmarkts im Überblick: 90 mechanische Uhren unter 39 Millimeter zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2018 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren