Produkt: Uhren-Magazin Digital 3/2015
Uhren-Magazin Digital 3/2015
Baselworld 2015 +++ Vergleichstest: Seiko, Wempe, TAG Heuer Sportuhren +++ 3 Stahl-Chronographen unter 3000 Euro +++ 120 Modelle mit Mondphasenanzeige +++

Montblanc: Heritage Chronométrie Perpetual Calendar Sapphire

Ewiger Kalender mit Saphirglas-Zifferblatt

Montblanc bringt einen ewigen Kalender mit besonders viel Durchblick. Der Heritage Chronométrie Perpetual Calendar Sapphire trägt ein Zifferblatt aus rauchig gefärbten Saphirglas, so dass das automatische Manufakturkaliber MB29.15 auch beim Tragen der Uhr bei seiner Arbeit beobachtet werden kann. Ein ähnliches Modell zeigte die Schweizer Manufaktur bereits 2015 mit dem Heritage Spirit Perpetual Calendar Sapphire. Die neue Uhr kommt allerdings in einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse.

Montblanc: Heritage Chronométrie Perpetual Calendar Sapphire (12.500 Euro)
Montblanc: Heritage Chronométrie Perpetual Calendar Sapphire (12.500 Euro)

Außerdem hat Monblanc die Mondphasenanzeige überarbeitet. Der Mond erscheint nun dreidimensional und ähnelt in seiner Farbgestaltung dem realen Mond. Die Anzeigen des ewigen Kalenders sind von je einem blauem Ring umschlossen, so dass sie gut ablesbar sind. Für den Heritage Chronométrie Perpetual Calendar Sapphire verlangt Montblanc 12.500 Euro. mg

Anzeige

[5454]

Produkt: Download Vergleichstest ewige Kalender: Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre und Vacheron Constantin
Download Vergleichstest ewige Kalender: Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre und Vacheron Constantin
Drei ewige Kalender im Vergleichstest des UHREN-MAGAZINS.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren