Montblanc: Limitierter Stopper

Stopperpaket: der TimeWalker TwinFly Chronograph von Montblanc
Stopperpaket: der TimeWalker TwinFly Chronograph von Montblanc

Neue Uhr, neues Werk – Montblanc steigt mit einem neuen Stopperpaket in die SIHH 2011 ein. Das Kaliber MB LL 100, das in Zusammenarbeit mit der Schwesterfirma Manufacture Horlogère Valfleurier entstand, ist ein Chronographenwerk mit Kolonnenradsteuerung und vertikaler Scheibenkupplung. Ein Doppelfederhaus sorgt für die Gangreserve von 72 Stunden. Neben den Stoppfunktionen speist es auch noch eine zweite Zeitzone, die auf 24-Stunden-Basis bei zwölf Uhr angezeigt wird. Minute und Sekunde werden beide aus der Mitte gemessen. Auf eine Stundenmessung verzichtet der TimeWalker. Bei so viel technischer Leistung verwundert das technisch gelagerte Erscheinungsbild des 43 Millimeter großen Chronographen nicht. Zur Wahl stehen eine geschwärzte Titanversion sowie eine Edelstahlvariante mit Edelstahlband. Der Stopper ist auf 300 Exemplare limitiert und kostet 8.950 Euro. dd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren