Produkt: Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Montblanc: Star Legacy Small Second 32 mm

Diskrete Diamanten

Damenuhren mit Diamanten kann man auch ohne jeden Bling-Effekt tragen. Wie, zeigt die Star Legacy Small Second (2.650 Euro). Mit ihr legt Montblanc ein Bekenntnis zur traditionellen Uhrmacherei ab.

Montblanc: Star Legacy Small Seconds mit Diamanten
Montblanc: Star Legacy Small Second mit Diamanten

Das schlichte, 32 Millimeter große Edelstahlgehäuse sorgt mit seinen Rundungen für eine sehr angenehme Haptik, nichts jedoch lenkt von der Zeitanzeige ab. Die erfolgt entlang einer klassischen Eisenbahnminuterie auf einem zart guillochierten Zifferblatt. Auch das kleine gestalterische Extra der mit dem Automatikkaliber MB 24.08 (Basis Eta 2895-2) ausgestatteten Star Legacy steht im Dienste der Zeitanzeige – und ist von so hohem wie diskreten Raffinement: Die kleine Sekunde auf der Höhe der „6“ ist von einem Diamantring umgeben. Der sticht niemandem ins Auge, erfreut aber seine Besitzerin und ist komplett resistent gegenüber Modewellen. mbe

Anzeige

[6633]

Produkt: Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Oris bringt erstmals eine Zeitzonenfunktion in die Taucheruhren-Linie Aquis. Ob die Aquis GMT Date damit immer noch alle Anforderungen an eine professionelle Taucheruhr erfüllt, klärt der UHREN-MAGAZIN-Test.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren