Montblanc: Tickende Verwandlung

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 23. Januar 2010
Uhr mit Flügelmechanismus: die Montblanc TimeWriter 1 Metamorphosis
Uhr mit Flügelmechanismus: die Montblanc TimeWriter 1 Metamorphosis

Mit dem Förderprogramm TimeWriter bietet Montblanc jungen Uhrmachern die Chance, außergewöhnliche Projekte zu verwirklichen. Ein Beispiel ist der „mysteriöse” Chronograph Metamorphosis von Johnny Girardin und Franck Orny, dessen Zähler erst bei Bedarf auf dem Zifferblatt erscheinen. Möglich macht dies ein Flügelmechanismus, der über einen Schieber an der linken Gehäuseflanke betätigt wird: Drückt der Träger den Schieber nach oben, so klappen das Stundenzifferblatt bei der Zwölf und die Skala des Zeigerdatums bei der Sechs auseinander und verstecken sich unter einer horizontal angeordneten Zifferblattbrücke. Während der Stundenzeiger nun auf einer anderen Skala als Stundenzähler dient, wird der Datumszeiger von einem emporsteigenden Zifferblatt mit scheibenförmigem Minutenzähler verschluckt. Kurioserweise zählt die Minutenscheibe in einem oben liegenden Fenster bis 31, weshalb man den Eindruck gewinnt, es handle sich um ein Datumsfenster. Der Chronograph, dessen Zähler deutlich sportlicher gestaltet sind als die Zeit- und Datumsanzeigen, wird über einen in die Krone integrierten Drücker betätigt. Die Uhr mit dem unten ausgebeulten Weißgoldgehäuse wird 28-mal hergestellt und kostet 195.000 Euro. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche