Produkt: Download: Hublot Big Bang Meca-10 im Test
Download: Hublot Big Bang Meca-10 im Test
Die Hublot Big Bang Meca-10 scheint geradewegs aus der Zukunft zu kommen. Bietet die Manufakturuhr auch technisch zukunftsweisendes? Chronos testet die Meca-10.

Montblanc: TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept

Montblanc widmet dem Badminton-Superstar Lin Dan aus China, der bereits sämtliche Turniere inklusive fünf Weltmeisterschaften und der Olympischen Spiele gewonnen hat, ein ultraleichtes Einzelstück: Die TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept wiegt insgesamt nur knapp 19 Gramm und ist damit die leichteste mechanische Armbanduhr der Welt.

Montblanc: TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept
Montblanc: TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept

Sie unterbietet sogar die 2010 vorgestellte Richard Mille RM 027 Tourbillon Rafael Nadal um rund ein Gramm. Diesen Superlativ schafft Montblanc durch eine extreme Reduzierung von Gehäuse und Werk: Die TimeWalker-typischen ausgehöhlten Bandanstöße bestehen aus DLC-beschichtetem Titan und das restliche Gehäuse basiert auf winzigen, in Harz gegossenen Karbonröhrchen, die mit Kevlar und Kohlefasern zu einem widerstandsfähigen Verbundstoff kombiniert werden.

Anzeige

Der Besitzer der Montblanc TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept: Badminton-Superstar Lin Dan
Der Besitzer der Montblanc TimeWalker Pythagore Ultra-Light Concept: Badminton-Superstar Lin Dan

Die 40 Millimeter große Uhr trägt zwei Mineral- statt Saphirgläser und verzichtet auf ein Zifferblatt, um das Gewicht weiter zu reduzieren. Platine und Brücken besteht aus Titan statt Messing, und der Skalenring für die kleine Sekunde wurde aus Aluminium gefertigt. Trotz seiner reduzierten Konstruktion bietet das nur 4,73 Gramm schwere Manufaktur-Handaufzugskaliber MB M62.48 eine Gangautonomie von 50 Stunden. ak

Produkt: Download: Hublots Kombinationsspiel beim Design
Download: Hublots Kombinationsspiel beim Design
Weshalb ist das Design der Big-Bang-Modelle das Erfolgsgeheimnis von Hublot?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren