Mühle-Glashütte: Elegante Ergänzung

Never change a winning team: Die neue Teutonia II weist alle Merkmale der Familie auf
Never change a winning team: Die neue Teutonia II weist alle Merkmale der Familie auf

Mit ihrer klaren Formensprache gehört die Teutonia-II-Familie zu den Bestsellern von Mühle Glashütte. Auch die jüngste Ergänzung der Linie rückt von diesem stringent-eleganten Design nicht ab. Das neue Modell mit einer kleinen Sekunde bei der Sechs und dem Datum bei der Drei hat einen Durchmesser von 41 Millimetern bei einer Bauhöhe von elf Millimetern. Für den Antrieb sorgt das Kaliber Eta 2895, das natürlich die bei Mühle üblichen Überarbeitungen inklusive des Einbaus des hauseigenen Regulierorgans erfahren hat. Edelstahlgehäuse und Saphirglasboden sind bis zehn Bar druckfest. Der elegante Korpus wird von einem Reptilleder-Armband mit Doppelfaltschließe abgerundet. Wer einen sportlicheren Auftritt bevorzugt, kann das Modell auch mit Stahlband haben. Die Preise beginnen bei 1.490 Euro. wam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren