Mühle-Glashütte: Teutonia II Chronograph

Der Teutonia II Chronograph von Mühle-Glashütte
Der Teutonia II Chronograph von Mühle-Glashütte

Die Mitglieder der Teutonia-II-Familie von Mühle-Glashütte präsentieren sich in schlichtem Gewand, das jedoch moderne Züge trägt. Auf dem silberfarbenen, guillochierten Zifferblatt des Teutonia II Chronographen weisen schwarze, schlanke Zeiger mithilfe von applizierten Indexen die Zeit. Die mitlaufende Sekunde befindet sich bei der Sechs. Erweitert werden die Anzeigen um zwei Totalisatoren für die Stoppzeit. Zudem zeigt der Stopper auf vier Uhr Datum und Wochentag an. Das Herzstück der Uhr – durch Saphirglas sichtbar – ist das MU 9408, ein mit den markentypischen Ausstattungsmerkmalen wie Spechthalsfeinregulierung und eigenem Rotor stark modifiziertes Valjoux 7750. Der Teutonia II Chronograph ist mit Edelstahl- oder Alligatorlederarmband erhältlich und kostet 2.700 Euro.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren