Nomos: Schwarze Norma

Die Tangente Norma kostet 1.280 Euro
Die Tangente Norma kostet 1.280 Euro

Norma heißen die drei schwarzen Uhren-Versionen von Tetra, Tangente (Bild) und Tangomat aus der Glashütter Manufaktur Nomos. Dafür wird das Gehäuse zuerst gehärtet und dann im PVD-Verfahren mit Titanaluminiumcabonit überzogen. Dadurch wird das Gehäuse sehr kratzfest. Vorbild waren alte Gas-, Wasser- und Stromzähler. Und daher rührt auch der Name: Norma bedeutet Gesetz und Ordnung und findet sich in Wörtern wie DIN-Norm wieder. Die schwarzen Modelle kosten 160 Euro Aufpreis, die Tangente Norma also 1.280 Euro. jk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren