Produkt: Download: IWC Ingenieur Chronograph im Test der Chronos
Download: IWC Ingenieur Chronograph im Test der Chronos
IWC Ingenieur Chronograph im Chronos-Test: Wie gut sind Preis-Leistungs-Verhältnis, Gang, Design, Ablesbarkeit, Komfort und Verarbeitung?

Norqain: Freedom 60 GMT Opaline und Freedom 60 GMT Forest Green Limited Edition

Neue Varianten der GMT-Uhr

Die noch junge Schweizer Uhrenmarke Norqain stellt zwei neue Varianten ihrer GMT-Uhr vor. Die Freedom 60 GMT Opaline zeigt sich in Edelstahl mit einem weißen Zifferblatt, die Freedom 60 GMT Forest Green Limited Edition kommt mit einem Bronzegehäuse und einem dunkelgrünen Zifferblatt. Die Bronze-Version ist auf 300 Stück limitiert.

Norqain: Freedom 60 GMT Forest Green Limited Edition
Norqain: Freedom 60 GMT Forest Green Limited Edition

Beide Versionen messen 40 Millimeter im Durchmesser. Über einen zusätzlichen, zentralen Zeiger mit roter Pfeilspitze und die 24-Stunden-Skala im Zentrum lässt sich die zweite Zeitzone ablesen. Tag- und Nachtstunden werden durch verschiedenfarbige Halbringe unterschieden. Eine Datumsanzeige befindet sich bei drei Uhr. Die beigebraunen Leuchtmassefelder unter den Stundenindexen und die ebenfalls mit „Old Radium“-Leuchtmasse beschichteten Stunden- und Minutenzeiger sorgen für eine gute Ablesbarkeit im Dunklen und vergrößern den Retrocharme der Uhren.

Anzeige

Für sämtliche Anzeigen verantwortlich ist das chronometerzertifizierte Automatikkaliber NN20/2 GMT, das vom Schweizer Werkspezialisten Kenissi hergestellt wird und eine Gangreserve von 70 Stunden bietet. Beim Edelstahlmodell kann das Werk durch den Saphirglasboden betrachtet werden, die Bronzeversion kommt mit einem Stahlboden. An der linken Gehäuseflanke trägt jede Norqain-Uhr eine aufgeschraubte Plakette mit dem Markenschriftzug.

Norqain: Freedom 60 GMT Opaline
Norqain: Freedom 60 GMT Opaline

Die Freedom 60 GMT Opaline kann wahlweise an einem Edelstahlband (3.790 Schweizer Franken), einem Lederband (3.550 Schweizer Franken), einem Perlon-Kautschukband (3.690 Euro) oder einem Kautschukband in Kroko-Optik (3.690 Schweizer Franken) getragen werden.

Die auf 300 Stück limitierte Freedom 60 GMT Forest Green ist mit einem Perlon-Kautschukband oder einem Kautschukband mit Kroko-Optik (beide jeweils 3.950 Schweizer Franken) oder einem Lederband (3.790 Schweizer Franken) erhältlich. ks

[14486]

Produkt: Download: Oris Chronoris Date im Test
Download: Oris Chronoris Date im Test
Die Retro-Rennsportuhr Chronoris ist zurück. Doch Oris nimmt ihr die Chronographenfunktion. Vor- oder Nachteil? Dies und noch mehr erfahren Sie im Chronos-Test.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren