Omega: Damen-Uhren Konstellationen

Zu Weihnachten gehört ein bisschen Glanz: Die neuen Constellation-Modelle von Omega mit Diamanten
Zu Weihnachten gehört ein bisschen Glanz: Die neuen Constellation-Modelle von Omega mit Diamanten

Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es von Omega Damenuhren mit Rosé- oder Weißgoldgehäuse, ganz ohne, mit wenig oder mit viel Diamanten. Auch das Innenleben zeugt von Anspruch. Die Modelle mit oder ohne Kleine Sekunde haben Co-Axial-Kaliber, die speziell für kleine Gehäuse gedacht sind: so das 8500/8501 für 38 Millimeter große Uhren, das 2500 für 35 Millimeter Gehäusegröße und das 8520/8521 für noch kleinere Modelle mit 31 Millimetern. Die letzteren beiden gibt es auch mit Quarzwerken. Die Constellation-Modell kosten je nach Besatz zwischen 2.760 und 19.620 Euro. dd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren