Omega: Olympia-Teilnehmer besucht New Yorker Boutique

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 21. Juni 2010
Omega-Botschafter Apolo Anton Ohno besuchte mit seinem Vater den New Yorker Flagship-Store
Omega-Botschafter Apolo Anton Ohno besuchte mit seinem Vater den New Yorker Flagship-Store

Anlässlich des am 20. Juni in den USA stattfindenden Vatertags besuchte der US-amerikanische Shorttrack-Läufer und Olympia-Teilnehmer Apolo Anton Ohno mit seinem Vater am 16. Juni den Omega Flagship-Store in der Fifth Avenue in New York. Der Omega-Markenbotschafter schenkte seinem Vater zum Vatertag das Uhrenmodell Seamaster Aqua Terra von Omega und plauderte mit den anwesenden Kunden. Im Anschluss nahmen der Olympiateilnehmer und sein Vater an einer Forumsdiskussion teil, die von Bruce Beck, dem Sportmoderator des US-Fernsehsenders WNBC-TV, moderiert wurde. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33074 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']