Omega: Präsidialer Werbepartner

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 30. April 2009
Kennedys Auftritt ist Teil von Omegas Werbekampagne rund um den 40. Jahrestag der Mondlandung
Kennedys Auftritt ist Teil von Omegas Werbekampagne rund um den 40. Jahrestag der Mondlandung

US-Präsident John F. Kennedy ist Blickfang der aktuellen Kampagne von Omega, mit der das Unternehmen für seine Speedmaster Professional Moonwatch Chronographen wirbt. Der weltweit lancierte Auftritt zeigt ein Foto des Staatsmanns, der das Mondfahrtprogramm der USA maßgeblich vorangetrieben hat. Während Kennedys 1000-tägiger Amtszeit starteten die Amerikaner ihren ersten bemannten Raumflug. Am 25. Mai 1961 sprach er in einer Rede vor dem Kongress zum ersten Mal die Bedeutung der Mondlandung an: „Ich glaube, dass es sich diese Nation zum Ziel setzen sollte, noch vor Ende dieses Jahrzehnts einen Menschen auf den Mond zu bringen und ihn wieder sicher auf die Erde zurückzuholen.”
Bereits bei den letzten beiden Missionen des Mercury-Programms trugen die Astronauten Wally Schirra und Gordon Cooper bereits Speedmaster-Modelle am Handgelenk. Kurz darauf wurde die Uhr als erste Uhr zum Einsatz auf allen bemannten Raumflügen der NASA zugelassen. Die Kampagne steht natürlich im Zusammenhang mit dem 40. Jahrestag der Mondlandung, der am 21. Juli 2009 begangen wird.
Die Erlaubnis für die Verwendung des Kennedy Fotos wurde bei der John F. Kennedy Library Foundation eingeholt, welche die Rechte am Namen und am Bildmaterial des verstorbenen Präsidenten verwaltet.
Präsident Kennedy hat sich nachdrücklich für das amerikanische Mondfahrtprogramm eingesetzt. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32940 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']