Omega: Seamaster Aqua Terra Golf

Dreizeigeruhr als Hommage an den Golfsport

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 24. Oktober 2011
Omega Seamaster Aqua Terra "Golf"
Omega Seamaster Aqua Terra “Golf”

Mit der der Modellvariante Seamaster Aqua Terra „Golf“ möchte der Uhrenhersteller Omega sein Engagement im Golfsport unterstreichen. Verkörpert wird diese Leidenschaft durch verschiedene Zifferblatt-Elemente in Grün: den Seamaster-Schriftzug, die Ziffern der Minutenangabe und die Spitze des Sekundenzeigers. Auf dem serientypischen Zifferblatt mit seinen vertikalen Linien zeigen sich außerdem ein Datumsfenster bei der Drei und Indizes aus Weißgold. Den Antrieb im 41,5 Millimeter großen Edelstahlgehäuse übernimmt das Omega-Kaliber 8500 mit der markeneigenen koaxialen Hemmung mit höhenverstellbarer Unruhbrücke und reibungsarm laufendem Räderwerk. Die bis 15 Bar druckfeste Seamaster Aqua Terra „Golf“ kostet 4.100 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche