Oris: Clipperton Limited Edition

Taucheruhr zum Schutz der Meere

Jens Koch
von Jens Koch
am 13. Dezember 2017

Oris widmet seine neueste Taucheruhr wieder dem Schutz des Meeres: Das Clipperton-Atoll liegt 1.000 Kilometer von Mexiko entfernt und ist ein einzigartiges Ökosystem sowie wichtige Anlaufstelle für Haie. Oris fördert Projekte zum Schutz und der Erforschung dieses abgelegenen Atolls. Die Clipperton Limited Edition basiert auf der 43,5 Millimeter großen Taucheruhr Oris Aquis.

Oris: Clipperton Limited Edition
Oris: Clipperton Limited Edition

Als Besonderheit bietet die auf 2.000 Exemplare limitierte Edelstahluhr ein Zifferblatt mit blauem Farbverlauf, das vom Wasser rund ums Atoll inspiriert wurde. Der Gehäuseboden zeigt eine Prägung des Clipperton Atolls und die Limitierungsnummer. Darunter arbeitet das Automatikaliber Sellita SW 200. Die Präsentationsbox besteht aus regenerativen Algen und Recyclingmaterial. Die bis 30 Bar wasserdichte Armbanduhr kostet 1.950 Euro mit Kautschukband und 2.150 Euro mit Edelstahlband. Ein Teil des Geldes fließt in Projekte zum Schutz des Clipperton-Atolls. jk
[3444]

Luis Figo mit dem ihm gewidmeten ewigen Kalender auf der IWC-Gala 2018

Fußballstar Luis Figo gehört zu den wenigen Sportgrößen, für die eine Uhrenmarke eine eigene Sonderedition herausgebracht hat. Dementsprechend stolz trug der ehemalige portugiesische Weltklassespieler und Champions-League-Sieger (2002 mit Real Madrid) seine Uhr auf der IWC-Gala während des Genfer Uhrensalons SIHH. Die IWC Portugieser … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche