Oris: Sportsman-Uhr

Die BC3 Sportsman von Oris mit Lederband ist für 650 Euro erhältich
Die BC3 Sportsman von Oris mit Lederband ist für 650 Euro erhältich

Die Uhren-Marke Oris zeigt Kunstflug-Ambitionen: Die BC3 Sporstman hat ihren Namen von einer Bezeichnung aus dem Kunstflug – die Einsteigerkategorie für Kunstflugpiloten nennt sich so. Der Pilot und Oris-Botschafter Don Vito Wyprächtiger, Schweizer Kunstflugmeister 2005, entwickelte diese mit. Die BC3 Sportsman ist ein Redesign einer Oris-Fliegeruhr, die bereits vor 10 Jahren lanciert wurde. Übersichtlich und aufgeräumt zeigt die Automatik-Uhr mit einem Durchmesser von 42 Millimetern bei allen Kunststücken sowohl in der Luft als auch am Boden klar die Zeit an. Die Anzeige von Wochentag und Datum befindet sich bei der Sechs-Uhr-Position. Das schwarz gehaltene Zifferblatt gibt den Blick auf die mit Superluminova beschichteten Ziffern und Indexe frei, auch die mattschwarzen Zeiger garantieren durch die Superluminova-Einlage perfekte Ablesbarkeit. Die Flieger-Uhr aus Edelstahl, die einem Druck von bis zu 10 bar standhält, ist mit Leder- oder Kautschukband für 650 Euro, mit Metallband für 750 Euro erhältlich. km

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren