Panerai: Luminor Marina 1950 3 Days

Uhrenmodell bekommt das Manufakturkaliber P.3001

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 20. Dezember 2011
Die Luminor Marina 1950 3 Days hat Panerai mit dem eigenen Kaliber aufgewertet
Die Luminor Marina 1950 3 Days hat Panerai mit dem eigenen Kaliber aufgewertet

Uhrenliebhaber, denen die schlichtesten Panerai-Uhren am besten gefallen, werden sich über das neue Uhrenmodell Luminor Marina 1950 3 Days besonders freuen. Sie greift das reduzierte Design der Unitas-getriebenen Luminor Marina wieder auf, wird aber vom hauseigenen Kaliber P.3001 mit Energie versorgt. Die neue Uhr läuft also dank zweier Federhäuser drei Tage statt nur rund 40 Stunden, wie auf der rückseitigen Gangreserveanzeige zu erkennen ist. Des Weiteren ist das typische Luminor-Gehäuse von 44 auf 47 Millimeter gewachsen, und die Anzeigen tragen nun bräunliche statt grüner Leuchtmasse. Das Handaufzugskaliber ist in der vorliegenden Ausführung ebenfalls brandneu, denn bisher gab es das Werk unter dem Namen P.3000 lediglich ohne Sekundenanzeige.

In einer Beziehung wurde die Luminor Marina allerdings abgewertet: Das neue Uhrenmodell besitzt statt des bisher verwendeten Saphirglases nur noch ein Plexiglas. Die Manufaktur-Marina wird in der abgebildeten Version 2000-mal gebaut. Die Preise werden erst im Januar auf dem Genfer Uhrensalon bekannt gegeben. ak

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']