Produkt: Die Chronos-Redaktion testet die Panerai Luminor Submersible Flyback
Die Chronos-Redaktion testet die Panerai Luminor Submersible Flyback
Was man vom modernen Manufakturchronographen Luminor Submersible Flyback erwarten kann und wie Panerai mit ihm seinen Ansprüchen treu bleibt, klärt der Test.

Panerai: Luminor Marina 8 Days Acciaio 44 mm

Wie das klangvolle „acciaio“ im Namen bereits andeutet, ist diese Panerai Luminor Marina 8 Days Acciaio 44 mm aus Edelstahl 316 L gefertigt.

Panerai: Luminor Marina 8 Days Acciaio 44 mm
Panerai: Luminor Marina 8 Days Acciaio 44 mm

Als mechanischer Taktgeber dient im 44 Millimeter großen und bis 30 Bar wasserdichten Gehäuse das Handaufzugswerk P.5000 mit acht Tagen Gangreserve, das hinter einem Saphirglasboden tickt. Auf dem weißen Zifferblatt mit fluoreszierenden Elementen erscheint die kleine Sekunde bei neun Uhr. In dieser Ausführung kostet die neue Panerai Luminor Marina 6.100 Euro.

Produkt: Download Einzeltest: Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio
Download Einzeltest: Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio
Chronos-Redakteur Alexander Krupp testet die Panerai Luminor Base 8 Days Acciaio – und verrät, womit das Manufakturwerk aufwartet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren