Panerai: Neue Dimensionen

Sicher bald ein begehrtes Sammlerstück: Radiomir Egiziano
Sicher bald ein begehrtes Sammlerstück: Radiomir Egiziano

Ein wahrer Titan in der Uhrenwelt ist die neue Panerai Radiomir Egiziano 8 Giorni. Titan wurde auch als Material für das Gehäuse im üppigen 60-Millimeter-Format sowie für die Lünette gewählt. Der Gehäuseboden, ebenfalls aus Titan, ist verschraubt. Als Antrieb dient das Handaufzugskaliber Panerai P.2002/7 mit drei Federhäusern. Wer das Aufziehen der Uhr öfters vergisst, kann auf die großzügige Gangautonomie von acht Tagen vertrauen. Andere Dimensionen hat auch das entspiegelte Saphirglas: Es ist 5,8 Millimeter stark und dürfte das schwarze Zifferblatt ausreichend vor Gewalteinflüssen schützen. Der Gigant ist zudem bis zehn Bar druckfest. Für 19 000 Euro ist der auf 300 Stück limitierte Zeitmesser zu haben. ski

Produkt: Download: Test der Panerai Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio
Download: Test der Panerai Luminor Due 3 Days Automatic Acciaio
Das UHREN-MAGAZIN testet die Neuinterpretation der Panerai Luminor, die mit Manufakturkaliber und flachem Gehäuse ausgestattet ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren