Produkt: Download: Werkevergleich Spitzenstopper
Download: Werkevergleich Spitzenstopper
Chronos zeigt die Unterschiede in Werkkonstruktion und Funktionsweise bei 3 Top-Chronographen von A. Lange & Söhne, Patek Philippe und Vacheron Constantin.

Panerai: Radiomir 1940 10 Days GMT Automatic Oro Rosso in Blau

Die Farbe Blau ist nicht nur angesagte Uhren-Trendfarbe, sie zählt auch zu den ältesten Farben, die bei Uhren zum Einsatz kamen. Schon die ersten Taschenuhren hatten thermisch gebläute Zeiger. Seit etwa drei Jahren ist Blau die Modefarbe schlechthin, und auch Panerai kommt an diesem Trend nicht vorbei. Die Uhrenmarke lanciert eine Sonderserie mit blauen Zifferblättern mit Sonnenschliff, die ausschließlich in den Panerei-Boutiquen erhältlich ist. Hierzu gehört auch die Radiomir 1940 10 Days GMT Automatic Oro Rosso.

Panerai: Radiomir 1940 10 Days GMT Automatic Oro Rosso
Mit blauem Zifferblatt: die Radiomir 1940 10 Days GMT Automatic Oro Rosso von Panerai

Das 45 Millimeter große Kissengehäuse aus Rotgold ist mit der skelettierten Version des Manufakturkalibers P.2003/10 mit Automatikaufzug ausgestattet. Dieses erfreut das Auge des Betrachters durch den Saphirglasboden. Drei Federhäuser verleihen dem Kaliber eine Gangreserve von zehn Tagen. Auf dem Panerai-typischen Sandwichzifferblatt lässt sich die verbleibende Energie anhand der linearen Gangreserveanzeige ablesen.

Anzeige

Panerai: Radiomir 1940 10 Days GMT Automatic Oro Rosso
Ein Blick auf die Gehäuserückseite offenbart das skelettierte Manufakturkaliber P.2003/10

Vielreisende schätzen die einfach zu bedienende Anzeige der zweiten Zonenzeit. Aus der Mitte heraus agiert ein zweiter Stundenzeiger für die Heimatzeit. Der reguläre Stundenzeiger kann in Stundenschritten verstellt werden, um die Ortszeit anzuzeigen. Damit kein Zweifel entsteht, ob zu Hause Tag oder Nacht herrscht, wurde auf dem Zifferblatt bei neun Uhr eine 24-Stunden-AM-PM-Anzeige in die kleine Sekunde integriert. Die Datumsanzeige ist an den regulären Stundenzeiger gebunden. Getragen wird die Sonderedition der Radiomir 1940 10 Days GMT Oro Rosso am ebenfalls blauen Alligatorlederband mit farblich passenden Ziernähten und Rotgoldschließe. Kostenpunkt: 35.000 Euro. ks

Weiteres Modell aus der Panerai-Sonderserie mit blauem Zifferblatt: www.watchtime.net/nachrichten/panerai-luminor-1950-3-days-gmt-automatic-acciaio-in-blau

Produkt: Download: Patek Philippe Calatrava Pilot Travel Time im Test
Download: Patek Philippe Calatrava Pilot Travel Time im Test
Sportliche Eleganz und sinnvolle Funktionen: Ist die Calatrava Pilot Travel Time von Patek Philippe die perfekte Reiseuhr? Die Chronos-Redaktion hat sie getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren