Panerai: Radiomir 1940 3 Days Acciaio – 47mm

Neue Radiomir ohne typisches Panerai-Zifferblatt

Nadja Ehrlich
von Nadja Ehrlich
am 25. September 2018

Die Historie von Panerai reicht bis in die 1850er-Jahre zurück, als Giovanni Panerai in Florenz ein Uhrengeschäft eröffnete, in dem er unter anderem Pendeluhren verkaufte. Vom Zifferblattdesign einer dieser Uhren ist das Gesicht der neuen Radiomir 1940 3 Days Acciaio 47mm inspiriert.

Panerai: Radiomir 1940 3 Days Acciaio - 47mm mit elfenbeinfarbenem Zifferblatt
Panerai: Radiomir 1940 3 Days Acciaio – 47mm mit elfenbeinfarbenem Zifferblatt

Das Zifferblatt der neuen Radiomir mit den arabischen Zahlen im Art-Déco-Stil und der beigen Eisenbahnminuterie unterscheidet sich stark von den Panerai-typischen und verleiht dem Modell einen Retro-Look. Zudem tauscht die Marke die charakteristischen geraden Zeiger gegen zwei zentrale Zeiger in Losagne-Form. Über das Zifferblatt wölbt sich ein Plexiglas, das bei historischen Panerai-Uhren eingesetzt wurde.

Beim Gehäuse bleibt Panerai den Merkmalen der Linie Radimor 1940 treu und gibt der 3 Days Acciaio – 47mm ein kissenförmiges Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 47 Millimetern. Wasserdicht bleibt die Retro-Uhr bis zehn Bar. Durch den Saphirglasboden lässt sich das hauseigene Handaufzugskaliber P.3000 betrachten. Das Uhrwerk verfügt über zwei Federhäuser und bietet eine Gangreserve von 72 Stunden. Panerai baut die Radiomir 1940 3 Days Acciaio – 47mm in zwei Varianten: mit einem schwarzen Zifferblatt (PAM00790) und mit einem elfenbeinfarbenen (PAM00791). Beide Varianten der Retro-Panerai 8.900 Euro. ne

Panerai: Radiomir 1940 3 Days Acciaio - 47mm mit schwarzem Zifferblatt
Panerai: Radiomir 1940 3 Days Acciaio – 47mm mit schwarzem Zifferblatt

[6642]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche