Parmigiani: Neue Geschäftsführung in Deutschland

Parmigiani: Neue Deutschlandchefin Irene Ramme-Dörrenberg
Parmigiani: Neue Deutschlandchefin Irene Ramme-Dörrenberg

Bei der Schweizer Uhrenmanufaktur Parmigiani gab es personelle Veränderungen. Am 1. Februar 2014 übernahm Frau Irene Ramme-Dörrenberg die Geschäftsführung der Parmigiani Fleurier Deutschland GmbH. Sie folgt damit Herrn Michael Just, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verließ. Die 33-Jährige führt somit das operative Geschäft und ist für den Ausbau der Präsenz von Parmigiani in Deutschland, Österreich sowie Skandinavien verantwortlich. Frau Ramme-Dörrenberg war sieben Jahre für den Richemont-Konzern tätig, wo sie zuletzt als PR-Managerin für Cartier arbeitete. 2012 wechselte sie zu Parmigiani und verantwortete als Communication Managerin bereits die Markenkommunikation für Deutschland, Österreich und Skandinavien. mf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren