Parmigiani: Uhren-Ausstellung in Salzburg

Künstler Julian Kohl und Moderatorin Nazan Eckes bei der Eröffnung der Ausstellung Parmigiani Collection Atelier
Künstler Julian Kohl und Moderatorin Nazan Eckes bei der Eröffnung der Ausstellung Parmigiani Collection Atelier

Die Schweizer Uhrenmarke Parmigiani präsentiert noch bis zum 13. August die Ausstellung „Collection Atelier” in der Rudolph Budja Galerie in Salzburg. Zur Ausstellungseröffnung am 4. August präsentierte der Künstler Julian Khol seine neuesten Arbeiten auf Leinwand sowie zwei Sondermodelle der Uhr Parmigiani Kalpa. Die Zifferblätter der beiden Uhren sind von Julian Khols Werken inspiriert. Mit diesen besonderen Uhren möchte die Uhrenmarke ihr künstlerisches Engagement „Parmigiani meets art” erweitern. Jede Uhr der Collection Atelier wird als Einzelexemplar oder in sehr kleinen Serien gefertigt. Die Collection Atelier reist rund um die Welt und ist nur an bestimmten Zeitpunkten an ausgesuchten Orten zu sehen und zu erwerben. Nach Salzburg setzt die Kollektion ihre Reise in den Mittleren Osten und nach Asien fort. km

Uhrenmodell Kalpagraph Savane Chronograph von Parmigiani aus der Collection Atelier
Uhrenmodell Kalpagraph Savane Chronograph von Parmigiani aus der Collection Atelier
Uhrenmodell Kalpa XL Tourbillon Arlequin von Parmigiani aus der Collection Atelier
Uhrenmodell Kalpa XL Tourbillon Arlequin von Parmigiani aus der Collection Atelier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren