Patek Philippe: Auktionsbestseller

Seit Chronos regelmäßig von den großen Auktionen berichtet, stammen die teuersten Armbanduhren fast immer von Patek Philippe. Wir zeigen Ihnen die Bestseller im Armbanduhrensegment in chronologischer Reihenfolge von 2006 bis 2012. Kenner ahnen es bereits: Ewige Kalender, zum Teil mit weiteren Komplikationen, stehen hoch im Kurs.

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2006:

Anzeige

 

 

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1944412.000 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 16. Mai 2006

Ewiger Kalendemit Minutenrepetition, Gelbgold, 1992374.400 US Dollar

Sotheby’s, New York, 8. Juni 2006

„The Grogan“ Schleppzeigerchronograph, Gelbgold, 19252.372.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 13. November 2006

Ewiger Kalendemit Chronograph, Gelbgold, 19522.204.000 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 14. November 2006

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2007:

Ewiger Kalender mit Chronograph, Roségold, 19572.736.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 14. Mai 2007

Sky Moon Tourbillon mit Himmelskarte und astronomischen Anzeigen auf der Rückseite, Roségold, 20031.240.000 US Dollar

Antiquorum, New York, 14. Juni 2007

Nautilus mit Datum, Mondphase und Gangreserveanzeige, Unikat in Titan, 2007525.000 Euro

Antiquorum, Benefizauktion Only Watch,

Monaco, 20. September 2007

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1960794.500 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 13./14. Oktober 2007

Ewiger Kalender Edelstahl, 19442.513.000 Schweizer Franken

Christie’s Genf, 12. November 2007

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2008:

Ewiger Kalendemit Chronograph, Gelbgold, 1977356.000 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 15./16. März 2008

Ein-Drücker-Chronograph im übergroßen 46-Millimeter-Gehäuse, Gelbgold, 1925–19322.345.000 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 11. Mai 2008

Ewiger Kalender Edelstahl, 19494.137.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 12. Mai 2008

Automatikuhr mit Emailzifferblatt, Gelbgold, 1950er Jahre14.500 Euro

Henry’s, Mutterstadt, 28. Juni 2008

Ewiger Kalender mit retrogradem Datum und Minutenrepetition, Platin, 1999241.250 Britische Pfund

Sotheby’s, London, 16. Juli 2008

Ewiger Kalendemit Chronograph, Gelbgold, 19561.514.400 US Dollar

Antiquorum, New York, 16. Oktober 2008

Ewiger Kalender mit Chronograph, Roségold, 19511.840.900 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 16. November 2008

Weltzeituhr mit zwei Kronen, für Tiffany hergestellt, Gelbgold, 1963951.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 17. November 2008

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1984302.500 US Dollar

Christie’s, New York, 12. Dezember 2008

„The Celestial” mit astronomischen Anzeigen,Weißgold, 2004103.250 Britische Pfund

Sotheby’s, London, 18. Dezember 2008

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2009:

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition, Gelbgold, 1991410.000 Schweizer Franken

Patrizzi & Co., Genf, 19. April 2009

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition, Gelbgold, 1993190.000 Euro

Dr. Crott, Frankfurt am Main, 9. Mai 2009

Schleppzeigerchronograph Platin, 2007362.500 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 10. Mai 2009

„The Celestial” mit astronomischen Anzeigen,Unikat in Roségold, 2009535.000 Euro

Patrizzi & Co., Benefizauktion Only Watch, Monaco, 24. September 2009

Chronograph Roségold mit Goldband, 1946372.000 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 3./4. Oktober 2009

Chronograph Edelstahl, 1959275.000 Schweizer Franken

Patrizzi & Co., Genf, 25. Oktober 2009

Ewiger Kalendermit Chronograph, Platin mit Brillantlünette, 2000312.000 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 14./15. November 2009

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1984374.500 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 15. November 2009

Ewiger KalendeGelbgold, 19422.787.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 16. November 2009

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition und zwei Ersatzzifferblättern, Platin, 20001.200.000 US Dollar

Antiquorum, New York, 9. Dezember 2009

Ewiger Kalender mit Chronograph, Roségold, 1959720.000 US Dollar

Patrizzi & Co., New York, 14. Dezember 2009

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition und Tourbillon, Platin, 2000er764.500 US Dollar

Christie’s, New York, 15. Dezember 2009

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2010:

„The Celestial“ mit astronomischen Anzeigen,Weißgold, 2002180.000 US Dollar

Patrizzi & Co., New York, 9. März 2010

Ewiger Kalender mit Schleppzeigerchronograph, Gelbgold, 1995210.000 Schweizer Franken

Patrizzi & Co., Genf, 7. Mai 2010

Ewiger Kalender Gelbgold, 1982284.500 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 9. Mai 2010

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 19436.259.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 10. Mai 2010

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition und skelettiertem Werk,Platin, 2008576.000 US Dollar

Antiquorum, New York, 10. Juni 2010

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition und Tourbillon, Platin, 2008602.500 US Dollar

Christie’s, New York, 16. Juni 2010

Ewiger Kalendemit Chronograph, Roségold, 19711.082.500 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 13./14. November 2010

Weltzeituhr mit Zifferblattzentrum in Email, Roségold, 19532.675.000 Schweizer Franken

Christie‘s, Genf, 15. November 2010

Chronograph Roségold, 1950103.700 US Dollar

Bonhams, New York, 7. Dezember 2010

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2011:

Minutenrepetition Unikat, Gelbgold, 1946710.500 US Dollar

Antiquorum, New York, 10. März 2011

Chronograph Staybrite-Stahl, 1941170.500 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 15. Mai 2011

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1960722.500 Schweizer Franken

Sotheby‘s, Genf, 15. Mai 2011

Ein-Drücker-Chronograph Weißgold, 19283.235.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 16. Mai 2011

Zehn-Tage-Tourbillon Platin, 2006168.000 Britische Pfund

Bonhams, London, 8. Juni 2011

Ewiger Kalender mit Chronograph, Gelbgold, 1960902.500 US Dollar

Christie’s, New York, 15. Juni 2011

Minutenrepetition mit Tourbillon, Unikat in Edelstahl, 20111.400.000 Euro

Antiquorum, Benefizauktion Only Watch, September 2011

Minutenrepetition mit Tourbillon, Platin mit Emailzifferblatt, 1999410.500 Schweizer Franken

Sotheby‘s, Genf, 14. November 2011

Ewiger Kalender Roségold, 19682.099.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 15. November 2011

Weltzeituhr Gelbgold, 1937482.500 US Dollar

Sotheby’s, New York, 6. Dezember 2011

Ewiger Kalender mit Minutenrepetition, Platin, 2004482.500 US Dollar

Sotheby’s, New York, 6. Dezember 2011

(preisgleich mit Weltzeituhr)

Ewiger Kalender mit Chronograph, inklusive schwarzem Ersatzzifferblatt, Platin, 1996337.500 US Dollar

Bonhams, New York, 8. Dezember 2011

 

Auktionsbestseller aus dem Jahr 2012:

Weltzeituhr mit zwei Kronen und guillochiertem Goldzifferblatt, Gelbgold, 19531.190.500 Schweizer Franken

Antiquorum, Genf, 13. Mai 2012

Weltzeituhr mit zwei Kronen und Zifferblatt in Cloisonné-Email, Gelbgold, 19552.771.000 Schweizer Franken

Christie’s, Genf, 14. Mai 2012

Minutenrepetition Gelbgold, 1998362.500 Schweizer Franken

Sotheby’s, Genf, 15. Mai 2012

 

Verpassen Sie auch nicht die Patek-Philippe-Ausstellung KunstWerkUhr, die vom 17. bis 27.10.2013 in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München stattfindet.

Alles Wissenswerte über die Nobelmanufaktur erfahren Sie im 124-seitigen Chronos Spezial Patek Philippe.
Die Printausgabe ist unter www.watchtime.net/shop “Sonderhefte zu Spezialthemen” erhältlich.

Die iPad-Version können Sie in der Chronos-App herunterladen: https://itunes.apple.com/de/app/chronos-watch/id406162886?mt=8

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren