Patek Philippe: Ladies First Perpetual Calendar

Kompliziertes für die Dame: der Ladies First Perpetual Calendar von Patek Philippe
Kompliziertes für die Dame: der Ladies First Perpetual Calendar von Patek Philippe

Einen ruhigen Blick auf den steten Lauf der Zeit liefert der Ladies First Perpetual Calendar von Patek Philippe. Unter dem Namen „Ladies First“ präsentiert die Uhrenmanufaktur Patek Philippe seit drei Jahren komplizierte Damenuhren, denen ein schlichtes Design mit natürlich-warmer Ausstrahlung gemein ist. Roségold, ein dezenter Einsatz von Diamanten und Lederarmbänder kennzeichnen das Design der Serie. Der neue, automatisch angetriebene ewige Kalender mit Wochentag, Datum, Monat, Schaltjahrzyklus, 24-Stunden-Anzeige und Mondphase protzt nicht mit dem, was er auf seinen 35,1 Millimetern bietet, sondern lädt für 75.290 Euro zum stillen Genießen ein. mbe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren