Patek Philippe: Manufaktur-Chronograph Referenz 5170

Gleich, aber anders - Teil I

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 10. September 2013
Patek Philippe: Manufaktur-Chronograph Referenz 5170G
Patek Philippe: Manufaktur-Chronograph Referenz 5170G

Die Luxusmanufaktur Patek Philippe nutzt die alljährliche Basler Uhrenmesse nicht für Neuheiten-Feuerwerke , sondern beschränkt sich auf ein bis zwei echte Innovationen und zahlreiche Linienerweiterungen. Der erste in Serie produzierte Manufaktur-Chronograph Referenz 5170 ist nun auch in Weißgold erhältlich. Die 39,4 Millimeter große Handaufzugsuhr mit Saphirglasboden kostet 65.650 Euro und damit rund 1.500 Euro mehr als die 2010 eingeführte Gelbgoldversion. ak

Am 23. Oktober 2013 können Sie die Luxusmanufaktur beim exklusiven Patek Philippe Uhrendinner kennenlernen. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie auf:
www.watchtime.net/patek-philippe-dinner

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']