Patek Philippe: Referenz 5004 in Titan

Patek Philippe: Referenz 5004
Patek Philippe: Referenz 5004

Patek Philippe stellt die Referenz 5004 zum ersten und laut Manufaktur auch zum einzigen Mal aus Titan her. Im Innern des Schleppzeigerchronographen tickt das Handaufzugswerk CHR 27-70 Q. Das Kaliber basiert auf einem Rohwerk von Lemania, das exklusiv für die Genfer Marke produziert wurde. Die Uhrmacher von Patek Philippe bauten nachträglich den Schleppzeiger-
mechanismus und ewigen Kalender ein. 2009 verabschiedete sich die Manufaktur sukzessive von den Lemania-Rohwerken. 2011 wurden die letzen 50 Exemplare verkauft. Nachfolger des hier verbauten Uhrwerks ist die Referenz 5204. mf

Seien Sie am 23. Oktober 2013 ein besonderer Gast der Luxusmanufaktur beim exklusiven Patek Philippe Uhrendinner. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie auf:
www.watchtime.net/patek-philippe-dinner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren