Paul Picot: Uhrenmarke zeichnet Künstler aus

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 6. Oktober 2010
Der Technograph von Paul Picot
Der Technograph von Paul Picot

Die Uhrenmarke Paul Picot, mit Sitz im Schweizerischen Le Noirmont, ist bereits zum vierten Mal Partner des Festivals französischer Filme auf Schweizer Boden, des FFFH. In diesem Jahr fand das Festival, das 2005 gegründet wurde, vom 15. bis 19. September in Biel statt. Im Rahmen der Partnerschaft zeichnet Paul Picot künstlerische Talente aus und würdigt diese mit einer Uhr. Der Schauspieler und Pate des Festivals, Vincent Perez, erhielt den Technograph von Paul Picot. Dieser zeichnet sich durch seine nur halb sichtbaren Hilfszifferblätter aus. Diese zeigen mit Hilfe von je zwei verschieden langen Zeigern die mitlaufenden Sekunden sowie die Stoppminuten an. Der georgische Regisseur Otar Iosseliani erhielt die Atelier PP 1200. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32635 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']