Pequignet: Royale Manuelle

Manufakturuhr aus Frankreich

Die Uhrenmarke Pequignet hat ihren Sitz in Frankreich. Diese Besonderheit vermerkt die Manufaktur auch auf dem Zifferblatt der neuen Royal Manuelle. Das Modell trägt den Schriftzug “Fabrique en France” entlang der Eisenbahnminuterie zwischen fünf und sieben Uhr. Das silberfarbene Zifferblatt mit Sonnenschliff zieren zudem arabische Ziffern und eine kleine Sekunde bei sechs Uhr.

Pequignet: Royale Manuelle
Pequignet: Royale Manuelle

Die aktuellen Stunden und Minuten indizieren zwei zentrale Zeiger in Dauphine-Form, die mit Leuchtmasse versehen sind. Antrieb liefert ihnen das Uhrwerk EPM02 Calibre Royal mit Handaufzug. Es tickt mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 100 Stunden. Pequignet bringt das Manufakturkaliber in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse unter, das Drücken bis zehn Bar standhält. Durch den Saphirglasboden lässt sich das Uhrwerk betrachten. Am Kalbslederband kostet die Royale Manuelle 2.850 Euro. ne

Anzeige

[6214]

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Eine tolle Uhr zu einem sensationellen Preis.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren