Pequignet: Royale Manuelle

Manufakturuhr aus Frankreich

Nadja Ehrlich
von Nadja Ehrlich
am 16. August 2018

Die Uhrenmarke Pequignet hat ihren Sitz in Frankreich. Diese Besonderheit vermerkt die Manufaktur auch auf dem Zifferblatt der neuen Royal Manuelle. Das Modell trägt den Schriftzug “Fabrique en France” entlang der Eisenbahnminuterie zwischen fünf und sieben Uhr. Das silberfarbene Zifferblatt mit Sonnenschliff zieren zudem arabische Ziffern und eine kleine Sekunde bei sechs Uhr.

Pequignet: Royale Manuelle
Pequignet: Royale Manuelle

Die aktuellen Stunden und Minuten indizieren zwei zentrale Zeiger in Dauphine-Form, die mit Leuchtmasse versehen sind. Antrieb liefert ihnen das Uhrwerk EPM02 Calibre Royal mit Handaufzug. Es tickt mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 100 Stunden. Pequignet bringt das Manufakturkaliber in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse unter, das Drücken bis zehn Bar standhält. Durch den Saphirglasboden lässt sich das Uhrwerk betrachten. Am Kalbslederband kostet die Royale Manuelle 2.850 Euro. ne

[6214]

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33791 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche