Pequignet: Rue Royale mit Gangreserve und kleiner Sekunde

Manufakturuhr mit blauem Zifferblatt

Die französische Uhrenmanufaktur Pequignet lanciert eine neue Rue Royale mit kleiner Sekunde und Gangreserveanzeige. Die Komplikationen sitzen auf dem dunkelblauen Zifferblatt bei vier beziehungsweise bei acht Uhr. Wie allen Modellen der Kollektion liefert auch diesem Zeitmesser das hauseigene Automatikkaliber EPM01 Calibre Royal die Energie.

Pequignet: Rue Royale mit Gangreserve und kleiner Sekunde
Pequignet: Rue Royale mit Gangreserve und kleiner Sekunde

Das Uhrwerk tickt mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 88 Stunden. Pequignet schalt das Manufakturkaliber in ein 42 Millimeter großes Edelstahlgehäuse ein, das einem Wasserdruck bis zehn Bar standhält. Durch den Saphirglasboden lässt sich das Uhrwerk betrachten. Geliefert wird die elegante Uhr an einem zur Zifferblattfarbe passenden blauen Leinenband mit Innenfutter aus Kalbsleder. Kostenpunkt für die Manufakturuhr: 3.800 Euro. ne

Anzeige

[6617]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren