Piaget: Emperador Coussin XL

Das gab es in der Uhrenwelt bisher noch nicht: eine automatische Armbanduhr mit Minutenrepetition, deren Gehäuse nur 9,4 Millimeter hoch ist.

Die Emperador Coussin XL von Piaget
Die Emperador Coussin XL von Piaget

Doch die Emperador Coussin XL der Uhrenmarke Piaget hält nicht nur diesen Rekord: Mit dem Kaliber 1290P aus eigener Entwicklung besitzt sie auch das flachste Uhrwerk, das Stunden und Minuten akustisch wiedergibt. Damit sich die Klänge voll entfalten können, ist die Uhr in ein 48-Millimeter-Gehäuse aus Rotgold gekleidet, dessen Inneres besonders viel Resonanzraum bietet.

Anzeige

Das aufwendig verzierte Werk samt spezieller Tonfedern kann dank Saphirglaszifferblatt und -boden von allen Seiten bewundert werden. Mit braunem Alligatorlederarmband wird der edle Klangkörper um die 250.000 Schweizer Franken kosten. juk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren