Piaget: Noch mehr flache Uhren

Ein Hingucker: das Uhrenmodell Altiplano Anniversary Edition von Piaget
Ein Hingucker: das Uhrenmodell Altiplano Anniversary Edition von Piaget

Das zum Jahresbeginn vorgestellte Uhrenmodell Piaget Altiplano im 43-Millimeter-Gehäuse ist auch ohne kleine Sekunde erhältlich: Die Altiplano Anniversary Edition zum 50. Geburtstag des ultraflachen Automatikkalibers 12P besitzt lediglich zwei Zeiger, dafür aber ein guillochiertes Zifferblatt. Besonders auffällig ist die Variante in Roségold mit blauem Zifferblatt. In ihr wie auch in der Weißgoldversion mit schwarzem Gesicht tickt das Kaliber 1200P mit Mikrorotor, das lediglich 2,35 Millimeter hoch ist; mit ihm ließ sich die momentan flachste Automatikuhr mit einer Höhe von nur 5,25 Millimetern realisieren. Beide Versionen sind 255-mal erhältlich; in Weißgold kostet die Uhr 17.200 Euro, in Roségold 16.400 Euro. ak

Produkt: Chronos 4/2022
Chronos 4/2022
MECHANIK UNTER WASSER: Neuheiten, Klassiker, Profimodelle +++ JAMES BOND AUF DEM MEERESBODEN: die Taucheruhren von Omega +++ ÜBERSICHT UND BEWERTUNG: Rolex: alle Neuheiten des Jahres +++ 3 UHREN IM TEST: Hubolt Square Bang, Grand Seiko Hi-Beat, Oris Propilot X +++ DIE OAK COLLECTION: Raritäten von Rolex und Patek Philippe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren