Piaget: Präsentierte Polo

Den Rückblick auf 30 Jahre Piaget Polo kann man in Genf besichtigen
Den Rückblick auf 30 Jahre Piaget Polo kann man in Genf besichtigen

Mindestens noch bis Ende 2009 zeigt Piagets Time Gallery in Genf die Geschichte der Kultuhr Polo, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert. Zahlreiche Varianten und historische Dokumente lassen drei Dekaden der Modellgeschichte Revue passieren. Darüber hinaus erfährt man Interessantes über das Engagement von Piaget im Polosport. Nach Voranmeldung kann man die Ausstellung von Montag bis Freitag von zehn bis 17 Uhr und Samstags von elf bis 16 Uhr in der Rue du Rhône 40 besichtigen. Voraussichtlich wird die Ausstellung nach der SIHH 2010 mit neuem Gesicht weiter zu sehen sein. wam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren