Piaget: Präsentierte Polo

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 31. Juli 2009
Den Rückblick auf 30 Jahre Piaget Polo kann man in Genf besichtigen
Den Rückblick auf 30 Jahre Piaget Polo kann man in Genf besichtigen

Mindestens noch bis Ende 2009 zeigt Piagets Time Gallery in Genf die Geschichte der Kultuhr Polo, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert. Zahlreiche Varianten und historische Dokumente lassen drei Dekaden der Modellgeschichte Revue passieren. Darüber hinaus erfährt man Interessantes über das Engagement von Piaget im Polosport. Nach Voranmeldung kann man die Ausstellung von Montag bis Freitag von zehn bis 17 Uhr und Samstags von elf bis 16 Uhr in der Rue du Rhône 40 besichtigen. Voraussichtlich wird die Ausstellung nach der SIHH 2010 mit neuem Gesicht weiter zu sehen sein. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']