Piaget: Schlicht

 Redaktion
von Redaktion
am 28. November 2008
Das weiße Email-Zifferblatt der Emperador Coussin Email wird von anthrazitfarbenen römischen Ziffern unterteilt
Das weiße Email-Zifferblatt der Emperador wird von anthrazitfarbenen römischen Ziffern unterteilt

Das schlichte Email-Zifferblatt der Piaget Emperador Coussin begleitet beim großen Modell ein 42,5-Millimeter-Gehäuse aus 750 Weißgold. Im Inneren arbeitet das Manufakturkaliber 809P mit Automatikaufzug. Die Höhe des Werks liegt bei vier Millimetern. Es hat 30 Lagersteine und schwingt mit einer Frequenz von 21 600 Halbschwingungen pro Stunde. 72 Stunden reicht die Energie nach Vollaufzug. Der Saphirglasboden enthüllt die Werkausführung: Runde Genfer Streifen, perlierte Platine, anglierte und langgezogene Brücken, gebläute Schrauben und ein Rotor mitgraviertem Piaget-Wappen. Getragen wird die Uhr am Alligatorband. Der Preis – circa 25 000 Euro.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']