Porsche Design: Timepiece No. 1

Die Porsche Design Timepiece No. 1 gehört zur neuen Kollektion “Timepieces made by Porsche Design” und erscheint – wie die erste Uhr der Marke aus dem Jahr 1972 – komplett in Schwarz. Die PVD-Beschichtung ist heute jedoch um einiges beständiger als die Lackierung der 1970er-Jahre.

Porsche Design: Timepiece No. 1
Porsche Design: Timepiece No. 1

Die Gehäusegröße wurde ebenfalls an die Geschmäcker der Neuzeit angepasst und misst 42 Millimeter im Durchmesser. Angetrieben wird der auf 500 Exemplare limitierte Titanstopper von dem Automatikwerk Eta/Valjoux 7750 mit Chronometerzertifikat. Die neue  Timepieces-Kollektion hat sich dem Lebensmotto des Markengründers Alexander Porsche verschrieben, das da lautete: „Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung.“  Die Porsche Design Timepiece No. 1 kostet 5.450 Euro. ks

Produkt: Download: Porsche Design Chronograph 1 – 1972 Limited Edition im Test
Download: Porsche Design Chronograph 1 – 1972 Limited Edition im Test
Der Chronograph I war das erste Produkt, das Firmengründer F. A. Porsche vor 50 Jahren gestaltete. Zum Jubiläum wird er als Porsche Design Chronograph 1 - 1972 Limited Edition originalgetreu neu aufgelegt. Das UHREN-MAGAZIN testet die Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren